Rezept für Mangold-Pizza

Probieren Sie dieses schnelle und unschlagbar einfache Rezept für knusprig-frische Mangold-Pizza mit Pinienkernen aus

Rezept Backen Salzig Vegetarisch / Vegan Sommer

Zutaten:

½ Würfel frische Hefe (21 g)
1 EL Sonnenblumenöl
300 g Mehl Type 00 + etwas für die Arbeitsfläche
Salz
5–6 Mangoldblätter (rot und gelb)
300 ml passierte Tomaten
Pfeffer aus der Mühle
50 g Pinienkerne
Olivenöl zum Beträufeln

Zubereitung:

  1. Die Hefe in 170 ml lauwarmem Wasser auflösen. Mit dem Öl verrühren, mit dem Mehl und 1 TL Salz ca. 10 Minuten zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort etwa 1 Stunde aufgehen lassen.
  2.  Den Backofen auf 230 °C Umluft ( 250 °C Ober-/Unterhitze) vorheizen. Ein Backblech in den Ofen schieben.
  3.  Den Mangold waschen.
  4. Den Teig auf bemehlter Fläche rechteckig ausrollen und auf Backpapier legen. Mit den passierten Tomaten bestreichen, salzen, pfeffern und mit den Mangoldblättern belegen.
  5. Mit Pinienkernen bestreuen, mit Olivenöl beträufeln und mit dem Backpapier auf das vorgeheizte Backblech legen.
  6. Im Ofen 20–25 Minuten backen.

Das Rezept ist aus dem Buch:

Thorbeckes kleine Schätze
Mangold – die besten Rezepte

Mangold liegt voll im Trend, denn immer mehr Menschen entdecken das kalorienarme Gemüse neu, nachdem es lange fast in Vergessenheit geraten war. Dabei machen die leuchtend bunten Stiele nicht nur im Gemüsebeet, sondern auch auf dem Teller optisch und kulinarisch etwas her. Wie wäre es also mal mit einem provenzalischen Mangold-Eintopf, einer grünen Tajine mit Mangold und Bohnen oder einer Mangold-Pizza? Entdecken Sie das vielfältige Gemüse für sich!

Dies könnte Sie auch interessieren

0
Rezept für Rote-Bete-Hummus

Rezept für Rote-Bete-Hummus

Mit dieser leckeren Rote-Bete-Hummus mit Haselnüssen, Minze und griechischem Joghurt können Sie Ihre Gäste begeistern. Denn Rote Bete ist nicht nur gesund, sondern macht auch optisch Einiges her

Weiterlesen

Produkte zum Thema