Wolfgang Beck

Wolfgang Beck

Wolfgang Beck, Dr. theol., studierte Katholische Theologie in Frankfurt am Main, München und Graz und ist seit 2015 Professor für Pastoraltheologie und Homiletik an der Philosophisch-theologischen Hochschule Sankt Georgen, Frankfurt a.M. Er leitet das Studienprogramm »Medien und öffentliche Kommunikation« und wurde 2021 mit der vorliegenden Arbeit habilitiert. Er ist Sprecher des »Wort zum Sonntag« in der ARD und Redaktionsmitglied beim Theologischen Feuilleton »feinschwarz.net«.