Martin Kirschner

Martin Kirschner

Dr. theol. Martin Kirschner vertrat nach Assistententätigkeit von 2012 bis 2016 die Lehre im Fach Dogmatik an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Tübingen. 2015 wurde er in das Heisenberg-Programm der DFG aufgenommen und ist seit 2016 Professor für Theologie in den Transformationsprozessen der Gegenwart an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt.

Veranstaltungen