Klaus Mertes
© pro - Norbert Schäfer

Klaus Mertes

Klaus Mertes, Jesuit, ist Oberer des Ignatiushauses in Berlin und Redakteur der »Stimmen der Zeit«. Davor war er Direktor des Kollegs St. Blasien im Schwarzwald und Lehrer für Religion und Latein. In seiner Zeit als Rektor des Canisiuskollegs in Berlin kam durch seinen Brief an möglicherweise betroffene Ehemalige 2010 der Missbrauchs- und Vertuschungsskandal ans Licht, der weite Kreise zog und inzwischen das Problembewusstsein in der Kirche und auch in der Gesellschaft weltweit verändert hat. Dafür erhielt er hohe Auszeichnungen, darunter den theologischen Ehrendoktor der Universität Freiburg, das Bundesverdienstkreuz und den Theologischen Preis der Salzburger Hochschulwochen.

Veranstaltungen