Christian Jörg

Christian Jörg

PD Dr. Christian Jörg, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Geschichtliche Landeskunde und Historische Hilfswissenschaften an der Universität Tübingen. Studium Geschichte und Politik in Trier, 2006 Dissertation zu spätmittelalterlichen Hungersnöten im städtischen Umfeld (im Druck erschienen 2008 unter dem Titel »Teure, Hunger, Großes Sterben. Hungersnöte und Versorgungskrisen in den Städten des Reiches während des 15. Jahrhunderts«). 2012 Habilitation, seit 2013 Forschungsprojekt »Kommunale Korngroßspeicher in den deutschen Landen und in Italien (13.–16. Jahrhundert). Spezialwissen und Spezialisierung im städtischen Bereich« gefördert durch das Historisch-Kulturwissenschaftliche Forschungszentrum in Trier. Derzeit Projektverantwortung »Landesuniversitäten« am Institut für Geschichtliche Landeskunde und Historische Hilfswissenschaften in Tübingen.